Früchtetee

Früchtetee - die fruchtige Variante!

Früchtetees sind, genaugenommen, gar keine Tees. Echte Teeblätter, wie man sie von schwarzen oder grünen Tees her kennt, sind darin nämlich nicht enthalten. Früchtetees bestehen aus getrockneten Früchten oder Fruchtteilen, zum Beispiel von Äpfeln oder Hagebutten, oder auch Blättern und Blüten. Also eigentlich sind sie eben doch ein bisschen wie Tees. Und deswegen werden sie der Einfachheit halber auch so genannt: Früchtetees, das ist die Bezeichnung, unter der wir alle sie kennen. Die Unterschiede zum Kräutertee sind manchmal nicht ganz klar abzugrenzen. Deutlich allerdings ist der Unterschied zu schwarzem Tee oder grünem Tee, denn Früchtetees enthalten kein Koffein. Und natürlich enthalten sie auch keine Kalorien. Außer, man isst dazu etwas von dem leckeren Teegebäck. Vielleicht noch mit Clotted Cream oder Konfitüre. Es gibt ja so viele Möglichkeiten, Früchtetees zu genießen. Aber das steht auf einem anderen (Tee-) Blatt. Auf jeden Fall gibt es die verschiedensten Früchtetees. Zu unterscheiden ist zwischen solchen Tees, die nur eine Sorte Frucht enthalten, wie zum Beispiel der Hagebuttentee von Teekanne, oder solche, die verschiedene Früchte enthalten, die Mischungen also, wie Hagebutte Himbeere von Lipton. In jedem Fall sind sie ein Genuss. Heiß oder auch kalt getrunken, erfrischend im Sommer.

Hier sehen Sie unsere ausgewählten Produkte zum Thema "Früchtetee":


NEU

Walkers Shortbread

Wer Shortbreads mag, wird Walkers lieben. Aus Tradition backt die Marke schottische Spezialitäten nach Familienrezept.

Shortbread-Spezialitäten ab 3,31 €

NEU

Twinings Tea

Lust auf ein Original English Breakfast? Twinings Tea ist bekannt für seine einzigartige Tee Mischung!

Twinings Teepackungen ab 2,79 €

NEU

Bewley's Tea

Für irischen Tee ist Bewley's Tea der erste Ansprechpartner. Die Marke vereint Genuss mit Qualität!

Tee von Bewley's ab 5,59 €

NEU

Scones & Clotted Cream

Echt Englisch: Besonders genüsslich wird Englischer Tee mit einer leckeren Portion Scones & Clotted Cream.

Scones zum Nachbacken ab 1,99 €


Englischer Tee

Englischer Tee ist bekannt für seinen rassigen Geschmack und überall auf der Welt beliebt.

Süßes aus Großbritannien

Neben Gebäck wird zum English Tea auch gerne Süßes wie z.B. leckere Schokolade gereicht.

Tee Geschichte

Im 17. Jahrhundert entwickelte sich Englischer Tee, doch die Geschichte von Tee reicht weiter zurück.

Tee Qualität

Gute Qualität erkennt man an den Teeblättern. Wichtig ist auch der „Flush“ – die Ernteperiode.