Britische Teekultur

Die britische Teekultur - Teatime in Großbritannien!

English Tea - Englischer Tee wie von Twinings, Tetley oder PGTips mit Scones und Clotted Cream

Großbritannien ist berühmt für seine Teekultur. Sie hat ihren Ursprung im 17. Jahrhundert und seither nichts von ihrer Bedeutung verloren. Es gibt wenige Probleme, die „a good cup of tea" nicht lösen oder zumindest erträglicher machen kann. Meist werden kräftige schwarze Teesorten bevorzugt. Die bekanntesten britischen und irischen Teemarken sind: Twinings, Tetley, Taylors Yorkshire, Typhoo, Lipton, Welsh Glengetti, Scottish Blend, Bewley's Tee, Barry's Tee und Lyons - Produkte, die Ihnen auch auf unseren English und Irish-Tea-Seiten - wie in einem Tee-Shop - präsentiert werden.

Beim Teeaufguss werden die Teeblätter entweder lose oder in Teebeuteln in der (vorgewärmten) Kanne aufgebrüht und nicht nach dem Ziehen entfernt, so dass der Tee mit der Zeit immer stärker und bitterer wird. Um dies auszugleichen, wird oft heißes Wasser zum Verdünnen dazugereicht. Außerdem trinken die meisten Briten ihren Tee mit Milch, was die Bitterkeit etwas abmildert. (Interessant ist hier die Diskussion darüber, ob zuerst die Milch in die Tasse gehört oder der Tee - es gibt da zwei verschiedene Lager ...) Tee wird gerne den ganzen Tag über getrunken. Das fängt schon mit dem „Early Morning Tea“ an, der ersten Tasse Tee am Morgen, die bereits vor dem Frühstück - oft noch im Bett - eingenommen wird. Danach ist man erfrischt und bereit, in den Tag zu starten. Die nachmittägliche „Tea Time“ wird auch heute noch gerne zelebriert, zu besonderen Gelegenheiten auch mit einem sogenannten „High Tea“. Im Gegensatz zum „Afternoon Tea“, der zwischen 15 und 17 Uhr eingenommen wird, findet ein „High Tea“ nach 17 Uhr statt und ist eine Kombination von Afternoon Tea und Abendessen. Hier werden verschiedene süße und herzhafte Leckereien gereicht: Scones, Kekse wie Walkers Shortbread oder McVities Kekse, ein Tea Cake oder ein Früchtekuchen und auch kalter Braten, Salate, Sandwiches oder kleine Quiches. Dazu frisch aufgegossener starker Tee. Herrlich!

Der gewöhnliche „Afternoon Tea“, der in der Mitte des Nachmittags serviert wird, wird auch „Low Tea“ genannt, da man ihn normalerweise an niedrigen Tischen im Wohnzimmer oder Salon einnimmt. Er umfasst üblicherweise Kuchen, Kekse und kleine Sandwiches, zum Beispiel belegt mit Gurke und Kresse, Lachs oder Schinken. Zur schöneren Präsentation wird er in Cafés und Tee-Shops oft auf einer Etagere serviert. Zu dieser Kategorie zählt auch der wunderbare Brauch des „Cream Tea“, die vor allem im Süden Englands eine lange Tradition hat. Probieren Sie einmal Scones mit Clotted Cream (einer Art dicker geschlagener Sahne, die auf ganz spezielle Weise hergestellt wird) und Konfitüre (zum Beispiel von Tiptree Conserves). Dazu eine gute Tasse Tee. Ein unvergleichlicher Genuss! Oder wie wäre es mal mit einer Einladung zum „Royal Tea", einem „Afternoon Tea“, zu dem auch noch Sekt oder Sherry gereicht werden? Das hat dann gleich eine festlichere Note.

Es wäre sicher vermessen, die britische Teekultur mit der asiatischen zu gleichzusetzen. In Japan hat zum Beispiel die Teezeremonie einen ganz anderen Stellenwert, wird mit viel Muße zelebriert und hat schon künstlerische Züge. Aber auch die kleine Auszeit der britischen „Tea Time“ am Nachmittag hat immer noch etwas Zeremonielles und Genießerisches (ganz wie zu Zeiten von Königin Victoria). Nach dieser kleinen Auszeit sind die Batterien wieder aufgeladen, und der Rest des Tages kann kommen. Auf unseren English und Irish Tea-Seiten präsentieren wir Ihnen eine große Auswahl an britischen und irischen Produkten und Teezubehör, mit denen Sie die britische Teekultur erforschen können. Entdecken Sie eine neue Welt und genießen Sie mit uns eine klassische britische Tea Time.

English Tea - Englischer Tee wie von Twinings oder PGTips mit Scones und Clotted Cream

NEU

PG Tips Tea

Mit PG Tips Tee zum echten Hochgenuss: Traditioneller Tee aus England für Feinkostfans und Teefanatiker.

PG Tips Tea Angebote ab 3,49 €

NEU

Teegeschirr

Beeindrucken Sie Ihre nächsten Gäste mit einem wunderschönen Tee Service ganz nach Ihrem erlesenen Geschmack!

Teeservice ab 19,90 €

NEU

Bewley's Tea

Für irischen Tee ist Bewley's Tea der erste Ansprechpartner. Die Marke vereint Genuss mit Qualität!

Tee von Bewley's ab 5,59 €

NEU

Teezubehör

Entdecken Sie was Ihnen noch fehlt: Vielerlei Tee Zubehör vereinfacht Ihren alltäglichen Teegenuss.

Teesiebe und Teefilter ab 1,69 €


Shortbread aus Schottland

Als süße Verführung zum Tee eignet sich eine Nascherei aus Schottland namens Shortbread.

Englischer Tee

Englischer Tee ist bekannt für seinen rassigen Geschmack und überall auf der Welt beliebt.

Sorten & Teetasting

Die Vielfalt an Teesorten lädt jeden – ob Anfänger oder Spezialist – zu einem Tea-Tasting ein!

Tee Geschichte

Im 17. Jahrhundert entwickelte sich Englischer Tee, doch die Geschichte von Tee reicht weiter zurück.